unsere Schlummerfässer...faßzinierend anders übernachten

G*** Pension
            "Im Forsthaus"

Faß mit Sitzplatz

mitten in der Natur mit romantischem Flair

Ungern schicken wir am Abend Quartiersuchende weiter, weil wir ausgebucht sind. Die nächste Unterkunft ist einige Kilometer entfernt und - wie schon öfter geschehen - im schlimmsten Falle bereits voll belegt. Daher haben wir unser Bettenangebot erweitert und können Ihnen nun eine etwas andere Schlafmöglichkeit anbieten: unsere Schlummerfässer. Darin übernachten Sie allein oder zu zweit ganz nah an der Natur, mit dem gewissen romantischen Flair.

Wenn ich nach meinen Schlummerfässern gefragt werde oder über sie erzähle, kommt meist als Erstes die Frage: Sind die denn groß genug? Kann man darin schlafen? Ja, kann man und das sogar richtig gut!

Doppelbettaufbau Zweibettaufbau

 Sieht doch richtig gemütlich aus, oder?
Massblatt

viel Komfort auf wenig Raum

Die Schlummerfässer sehen zwar von außen nicht besonders groß aus, aber es passen zwei normale Betten, als Einzel- oder als Ehebetten aufgebaut, ganz bequem hinein. Ein kleiner Heizkörper und kuschlige Mollidecken sorgen für wohlige Wärme, sollte das Wetter einmal nicht mitspielen.
Zur Körperpflege nutzen Sie die Sauna mit Dusche und Waschbecken sowie das WC im Haus. Das Frühstück wird als Buffet im Foyer der Pension eingenommen, bei schönem Wetter durchaus auch auf der sonnenüberfluteten Terrasse vorm Teich.
Jedes Faß ist ausgestattet mit einer Taschenlampe, falls der Mond 'mal nicht scheint, einem Regenschirm und einem Radiowecker, selbstredend auch mit Handtüchern.

Miniterrasse eines Fasses

Entschleunigung und Zweisamkeit

Was ist nun das Besondere am Schlummerfaß?
Es gibt genug Raum für kuschelige Zweisamkeit mit Blick in den Sternenhimmel, außerdem einen Sitzplatz im Freien, um an lauen Sommerabenden gemütlich zu "schnacken" und ein Glas Wein zu trinken. (Den gibt es im Haus zu kaufen.) Gratis gibt es den Blick ins Grüne, der bekanntlich entschleunigt und beruhigt. Fast jeden Abend geben die bei uns ansässigen Vögel ein Konzert, im Frühjahr mimen die Frösche den Hintergrundchor, sozusagen als Machos vom Teich. Also Natur pur für Erholungssuchende. Wenn das Wetter mitspielt, ist pure Romantik angesagt - und erst der Sternenhimmel! Vielleicht ist das alles die richtige Kulisse für ein ausführliches Gespräch, eine Liebeserklärung, ...gar einen Heiratsantrag?

beide faesser vom parkplatz aus

In jedem Fall ist eine Übernachtung im Faß etwas Besonderes. Um von dieser Wahrnehmung nicht abzulenken, gibt es im Schlummerfaß keinen Fernseher, wohl aber gute Bücher in der Hausbibliothek.

Na, wäre das nicht etwas für Sie? Übernachtung mal ganz anders? Unsere ersten Faßschläfer fanden es jedenfalls "interessant", "romantisch", "süß" und "mal was anderes".

online
  Buchen Sie hier!  
Sonnenuntergang